Moodle Lernplattform    Facebook

>> Impressum

Moodle

VET-Charta

Lernort Zahnarztpraxis

Ihre Ausbildung zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten kann in einer Zahnarztpraxis, kieferchirurgischen, kieferorthopädischen Praxis oder in einer Zahnklinik stattfinden. Voraussetzung ist ein abgeschlossener Ausbildungsvertrag mit einer Ausbildungspraxis. Dieser muss bei der Zahnärztekammer Nordrhein vorgelegt und eingetragen werden, denn diese übernimmt die „Überwachung“ Ihrer Ausbildung.

Arbeitsmöglichkeiten nach abgeschlossener Ausbildung

Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung bieten sich sowohl im Behandlungs- und als auch im Verwaltungsbereich viele Einsatzmöglichkeiten.

Nicht nur Zahnarztpraxen oder Zahnkliniken benötigen versierte Zahnmedizinische Fachangestellte, Stellenangebote finden sich auch im öffentlichen Gesundheitswesen, in Dentallaboren, bei Krankenkassen und in Abrechnungszentren.