Moodle Lernplattform    Facebook

>> Impressum

Moodle

VET-Charta

Gemeinsame Zielsetzungen des Unterichts

In Anlehnung an die Lehrpläne und Richtlinien ist es unser Ziel, unsere Schülerinnen und Schüler bei der Entwicklung einer breiten beruflichen Handlungskompetenz möglichst vielfältig zu unterstützen. Handlungskompetenz bedeutet, dass die Schülerinnen fähig sind, sich in beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Situationen sachgerecht und durchdacht sowie individuell und sozial verantwortlich zu verhalten. Mit Hilfe eines modernen, an den Besonderheiten einer Zahnarztpraxis orientierten Unterrichts sollen die Auszubildenden befähigt werden
  • ihr Handeln unter Berücksichtigung der Praxisbelange auf die Patienten auszurichten
  • im Praxisteam zu kommunizieren und zu kooperieren
  • Arbeitsabläufe zu organisieren
  • selbständig und verantwortungsbewusst zu arbeiten
  • qualitätsbewusst zu handeln und dabei die informationstechnologischen und organisatorischen Mittel und Medien zu nutzen.

 

Unterrichtsinhalte

Ihre Ausbildungspraxis, die Berufsschule und vor allem Sie selbst tragen dafür Sorge, dass Sie die für den Beruf der ZFA notwendigen Kompetenzen erreichen. In der Berufsschule werden Ihnen diese Kompetenzen in den folgenden berufsbezogenen Unterrichtsfächern vermittelt:

 
  • Zahnmedizinische Behandlungsassistenz
  • Zahnärztliche Leistungsabrechnung
  • Rechts- und Wirtschaftsbeziehungen
  • Praxismanagement.
  • Englisch
 
In diesen Bereichen werden Ihnen u.a. Kenntnisse über zahnmedizinische Behandlungsabläufe und deren Dokumentation vermittelt. Sie lernen Abrechnungsvorschriften und deren Anwendung bei der Abrechnung zahnärztlicher Leistungen kennen und erlernen Röntgentechniken. Dabei ist der freundliche und sichere Umgang mit Patienten von besonderer Bedeutung. Auch Aufklärung über Mundhygiene und Möglichkeiten der professionellen mechanischen Zahnreinigung werden Teil Ihrer Ausbildung sein. Auch werden Ihnen grundlegende Kenntnisse in der Verwaltung einer Zahnarztpraxis wie Materialbeschaffung und Material-verwaltung, Planung und Organisation von Betriebsabläufen vermittelt.
Neben den berufsbezogenen Bereichen werden Ihre Kompetenzen in folgenden berufsübergreifenden Bereichen vertieft:
 
  • Deutsch/Kommunikation
  • Politik
  • Religion
  • Sport/Gesundheitsförderung
 
Im Differenzierungsbereich bieten wir Ihnen vertiefende Kenntnisse im Umgang mit zahnärztlicher Software und für die Zahnarztpraxis sinnvolle Standardsoftware an.