Moodle Lernplattform    Facebook

>> Impressum

Moodle

VET-Charta

Berufsfachschule 1 (BFS 1)

Bildungsauftrag

In der einjährigen Berufsfachschule haben kaufmännisch interessierte Jugendliche die Möglichkeit, ihren bisherigen Schulabschluss zu verbessern. Außerdem erhalten sie eine umfangreiche Vorbereitung für Berufe in der Wirtschaft, dem Handel und der Verwaltung. Dazu dient auch ein dreiwöchiges Betriebspraktikum für alle Schülerinnen und Schüler.

Bildungsziel und Abschluss

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Erfüllung der Schulpflicht der Sekundarstufe II

Aufnahmevoraussetzung

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9
  • Erfüllung der Vollzeitschulpflicht

Unsere Erwartungen

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Pünktliche und regelmäßige Teilnahme am Unterricht
  • Bereitschaft und Motivation zum selbstständigen Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen
  • Interesse an der Arbeit am Computer
  • Kritische Beurteilung des eigenen Lernfortschritts
  • Engagement im Praktikum, das als Türöffner zu einer Berufsausbildung gesehen wird
  • Interesse an kultureller Vielfalt

Fächer und Lernbereiche

Berufsbezogener Lernbereich:

  • Geschäftsprozesse im Unternehmen
  • Personalbezogene Prozesse
  • Gesamtwirtschaftliche Prozesse
  • Mathematik
  • Englisch

Bereichsübergreifender Lernbereich:

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre

 Informationsblatt

Laden Sie auch unser Informationsfaltblatt zur Berufsfachschule herunter!

Ansprechpartner*innen

Kontakt allgemein: bf(at)robert-schmidt-berufskolleg(dot)de

Abteilungsleitung
Tanja Kleymann

Leitung Berufsfachschule 1
Dirk Ruttke