Moodle Lernplattform    Facebook

>> Impressum

Moodle

VET-Charta

Erster Platz in der Deutschlandwertung

 

Das Robert – Schmidt - Berufskolleg ist auch 2017 wieder erfolgreich beim Planspiel Börse. Zwei Schüler der Höheren Berufsfachschule aus dem Moltkeviertel feiern wieder einen großen Erfolg; nach dem Europasieg vor zwei Jahren.

Von 33.000 Spielgruppen belegte das Team der Höheren Handelsschule den ersten Platz in Deutschland in der Nachhaltigkeitswertung. In enger Zusammenarbeit mit Stephan Heuser, Abteilungsleiter Wertpapiergeschäft der Sparkasse Essen und Fabian Haneke, konnten die Schülerinnen auch ohne Vorerfahrungen im Börsengeschäft eine erfolgreiche Aktienauswahl treffen.

Über den Spielzeitraum von 12 Wochen übernahmen die Schüler mit einer kontroversen Strategie schon früh die Führung. Als Ziel galt es, ein Startkapital von 50.000 Euro zu maximieren. Investiert werden konnte in Aktien, Fonds und Anleihen aus Europa. Mit einer Wertentwicklung von 12,5 Prozent setzte sich das Team unter der Leitung des Wirtschaftslehrers Lutz Klein in Europa auf Platz 1.

Neben der Siegerreise nach Frankfurt am Main freuten sich die Teilnehmer über ein Preisgeld von 2650 Euro und den Schulpreis von 5000 Euro für ein förderungsfähiges Projekt.