Moodle Lernplattform    Facebook

>> Impressum

Moodle

VET-Charta

Gemeinsame Zielsetzung

Ihr Ausbildungsbetrieb, die Berufsschule und natürlich Sie selbst tragen dafür Sorge, dass Sie die o. g. Kompetenzen und Fähigkeiten erreichen. Für die Berufsschule bedeutet dies, dass Sie in den folgenden berufsbezogenen Bereichen unterrichtet werden:

  • Medizinische Assistenz

  • Patientenbetreuung und Abrechnung

  • Wirtschafts- und Sozialprozesse

  •  Praxismanagement

Dazu kommt der berufsübergreifende Bereich mit den Fächern

  • Deutsch/Kommunikation

  • Politik/Gesellschaftslehre

  • Sport/Gesundheitsförderung

  • Religion

  • Englisch

Im Differenzierungsbereich wird der Unterricht durch Medizinische Gerätekunde und Praktische Übungen ergänzt und vertieft.

In Anlehnung an die Lehrpläne und Richtlinien ist es unser Ziel, unsere Schülerinnen bei der Entwicklung einer breiten beruflichen Handlungskompetenz möglichst vielfältig zu unterstützen. Handlungskompetenz bedeutet, dass die Schülerinnen fähig sind, sich in beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Situationen sachgerecht und durchdacht sowie individuell und sozial verantwortlich zu verhalten.
Mit Hilfe eines modernen, an den Besonderheiten einer Arztpraxis orientierten Unterrichts sollen die Auszubildenden befähigt werden

  • ihr Handeln unter Berücksichtigung der Praxisbelange auf die Patienten auszurichten

  • im Praxisteam zu kommunizieren und zu kooperieren

  • Arbeitsabläufe zu organisieren

  • selbständig und verantwortungsbewusst zu arbeiten

qualitätsbewusst zu handeln und dabei die informationstechnologischen und organisatorischen Mittel und Medien zu nutzen